Fandom


(Grammatik)
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
==Allgemein==
 
==Allgemein==
   
Displace International wurde 2002 von Douglas Shetland nach seiner entlassung vom U.S Marine Corp gegründet. Er finanzierte es mit den 700.000 Dollar die er als Entschädigung vom Militär bekam, weil man im vorwarf, einen Team-Kollegen in Afghanistan beschossen zu haben.
+
Displace International wurde 2002 von Douglas Shetland nach seiner entlassung vom U.S Marine Corp gegründet. Er finanzierte es mit den 700.000 Dollar die er als Entschädigung vom Militär bekam, weil man ihm vorwarf, einen Team-Kollegen in Afghanistan beschossen zu haben.
 
==Bekannte Mitglieder==
 
==Bekannte Mitglieder==
 
*[[Douglas Shetland]] (Leiter)
 
*[[Douglas Shetland]] (Leiter)

Aktuelle Version vom 15. August 2018, 06:20 Uhr

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Splinter Cell Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
 

Displace International war eine Private Sicherheitsfirma von Douglas Shetland, die ihren Sitz in New York hatte.

AllgemeinBearbeiten

Displace International wurde 2002 von Douglas Shetland nach seiner entlassung vom U.S Marine Corp gegründet. Er finanzierte es mit den 700.000 Dollar die er als Entschädigung vom Militär bekam, weil man ihm vorwarf, einen Team-Kollegen in Afghanistan beschossen zu haben.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.