FANDOM


Bruce Morgenholt
Ct morgenholt
Eigenschaften
Geschlecht Männlich
Status Verstorben
Zugehörigkeit USA
Erscheint in Splinter Cell: Chaos Theory
 Bruce Morgenholt war ein Telekommunikationsinformatiker aus der USA.

AllgemeinesBearbeiten

Bruce Morgenholt wurde am 09.Februar 1967 in Wilmington, Delaware geboren, ist einer der 12 schlausten Köpfe der Welt und hatte nach der Georgischen Informationskrise zusammen mit Abrahim Zerkezhi die Masse Kernels Studiert. Er arbeitete bei Wright-Pritchard Technologies, ein Telekommunikationsunternehmen mit Entwicklungskontakten in ganz Süd- und Mittelamerika. Zudem Arbeitete er am "Projekt Watson"

TodBearbeiten

Morgenholt wird in Splinter Cell Chaos Theory auf Befehl von Douglas Shetland von Hugo Lacerda gefangen genommen und zu einem Leuchtturm in Peru gebracht. Dort wird er so lange mit elektrischen Stromstößen gefoltert, bis er schließlich stirbt. Sam kommt nur ein paar Minuten zu spät in den Raum wo man Morgenholt festhält.

QuellenBearbeiten

Ct_morgenholt.jpg